Wer schreibt hier?

Eine schwierige Frage!
Ich glaube man kann den Charakter eines Menschen eher an seinen Taten erkennen, als an seinen Worten. Daher möchte ich dir eine kurze Beschreibung der Tätigkeiten geben, denen ich mich zur Zeit mit Freude und Herzblut widme.

Womit verbringt der Mensch hinter diesen Zeilen seine Zeit?
Alltägliche Spiritualität ist für mich von großer Bedeutung. Das Wundern in den kleinen Dingen zu sehen. Auseinandersetzung mit der Gestaltung der eigenen Realität, durch die Welt der Gedanken ist für mich eine Lebensaufgabe geworden.
Daher nehme ich in meinen Achtsamkeits- und Mediationsstunden die Menschen auf eine Reise zu ihrem Wesens kern mit. Sie lernen sich selbst, ihre Gedanken, Gefühle und Muster kennen und dadurch auch zu verstehen.

Als Coach helfe ich Menschen in Einzelgesprächen mehr Bewusstheit in ihr Leben zu bringen, zu tieferer Zufriedenheit zu gelangen und Antworten auf alle möglichen Fragen zu finden. Diese Antworten liegen in den Menschen selbst verborgen, ich begleite an der Stelle nur den Prozess, diese Antwort in sich selbst zu entdecken.

Als Selbstbehauptungs- und Resilienztrainer helfe ich Kindern und Jugendlichen dabei, sich im Alltag sicherer zu fühlen und schwierige Konfliktsituationen zu meistern. In Kursen übe ich mit den Kindern auf ihre Gefühle zu hören, warum es wichtig ist was sie von sich selbst halten und sich auf das gute in ihrem Leben zu fokussieren.

Zur Religiösittät kann ich nur sagen, dass ich sie weder ablehne, noch mich zu einer Religion direkt zugehörig fühle. Für mich birgt jede der alten Weisheitslehren einen wahren Kern in sich. Sie sind in meinen Augen eher als Wegweiser, und nicht als strikte Doktrinen zu betrachten, an die man sich ohne sie zu hinterfragen halten sollte.

Ich liebe es in fantastische Welten einzutauchen. Sei es durch Bücher, Filme, Games, Pen and Paper Rollenspiel oder auch Live Action Role Playing. Zwischendurch mal die Fantasie schweifen lassen und in eine andere Welt einzutauchen, kann wohltuender Balsam für die Seele sein und unglaublich Spaß machen.

Sport treiben ist auch eine meiner Lieblingsbeschäftigungen. Hierbei probiere ich gern neues aus, die routinierteren Sportarten die ich betreibe sind allerdings Bouldern und Calisthenics. Abgesehen davon bin ich sportlich auch gern spielerisch aktiv, kurz, ich bewege mich gern auf alle möglichen Arten.

Hoffentlich konntet ihr einen kurz Einblick in mein Leben gewinnen, auch ohne die klassische Beschreibung der Persona.